Die Blogrebellen schreiben bei drüben bei bento eine Serie über Alternativen zu aktueller Chartsmusik. Ich war letzte Woche mit Major Lazers poppigen Global-Bass-Sound dran. Ganz spontan habe ich die Tracks, die ich im Artikel gefeaturet habe, gleich zu einem zwölfminütigen Arschritt verwurstet. Ich wünsche viel Vergnügen damit.

Tracklist:

1 Symbiz – YEERUH! (Teka Remix)
2 Symbiz – YEERUH!
3 Buraka Som Sistema – Stoopid
4 Skip&Die – Love Jihad
5 Chase & Status – International
6 Konshens & J Capri – Pull Up To Mi Bumper (Grodio Remix)
7 Schlachthofbronx – Dickie Riddim
8 Marsimoto – Wellness
9 Marsimoto – Wellness (SoulForce Dancehall RMX)