Yay, das größte Bloggerklassentreffen findet nächste Woche wieder statt und die Blogrebellen mischen natürlich mit.  Zusammen mit den Kollegen von Blog’n’Burger werden wir ordentlich das Gretchen aufmischen. Freibier und kostenlose Burger solange der Vorrat reicht. (Das wird er erfahrungsgemäß nicht lange tun.)
Nilo, pEtEr und icke werden für die Musik sorgen. Erfahrungsgemäß reicht unser Vorrat deutlich länger, als die Parties dauern.

Wir haben uns übrigens überlegt, angesichts des sehr gemischten Publikums mal etwas kommerzieller zu spielen. Wir werden uns auf die guten alten 90ies beschränken. Von Trip Hop und Dope Beats über R’n’B und Deutschrap bis hin zu klassischem House. Gerüchteweise werde ich sogar erdölbasierte antiquierte Tonträger benutzte. Dieses Video gibt einen ganz guten Vorgeschmack:

Alle Infos

 

 

tasseburger